Ich sehe schon mehrere erhobene Zeigefinger, das ein odere andere schelmische Grinsen - vielleicht auch ein gemurmeltes "...selber schuld, du Depp!" - und:
was soll ich sagen? Recht habt ihr! Alle!

Um es kurz zu machen:
Wer als Webmaster mal auf die Idee kommt, zwischen Tür und Angel, unkonzentriert, mitten in der Nacht kurz bevor das Sandmännchen kommt, noch mal schell einen Versionssprung in einem CMS zu installieren - und dann auf folgenden Satz stößt:

"Bitte prüfen Sie vor dem Update, ob die von Ihnen verwendeten Erweiterungen mit der neuen Version kompatibel sind!"

DIE MEINEN DAS ERNST!

Fazit: das CMS läuft jetzt wieder - und die ganze HomePage hat ein kleines Facelift bekommen. Einige technische Spielereien hab' ich entsorgt, andere Elemente sind hinzugekommen. Und weitere Schmankerl stehen noch in den Startlöchern und werden Anfang 2017 ausprobiert ;-)  

A propos "2017":
Wer sich beklagt hat, dass es 2016 hier so ruhig war - das hol' ich 2017 alles nach! Versprochen!

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok